Pasote Tequila

Der neueste Streich aus dem Hause 3 Badge Beverage Corp. (ehemals 35 Maple Street): Pasote Tequila

Pasote Tequila wird von Felipe Camarena in seiner Brennerei El Pandillo, welche in der Region Los Altos, Jalisco liegt. Felipe gehört zu den verrücktesten, aber besten um nicht zu sagen versessensten Tequila Brenner. Bei der Herstellung werden zum Beispiel 40 % Regenwasser und 60 % Quellwasser verwendet. Selbstverständlich kommt der grösste Teil des Geschmacks von der Agave, aber der Einfluss des Wassers darf nicht vergessen werden.

Die Blue Weber Agaven für Pasote kommen allesamt von Felipe’s Felder im Hochland von Jesus Maria. Dort reifen sie voll aus um anschliessend in traditionellen Backstein-Öfen gekocht zu werden. Ein mechanischer Mahlstein bricht die Fasern auf bevor sie in Edelstahlbehälter fermentiert werden und dann am Schluss doppelt in Kupferbrennblasen gebrannt.

Der Reposado (7-8 Monate) und der Añejo (mindestend 18 Monate) werden dann in ehemaligen Bourbon Fässern ausgebaut.

In anderen Worten ausgedrückt: Pasote ist einer der Tequilas die nach der tradionellen Methode hergestellt werden.

Category
Agave Spirit