No. 3 London Dry Gin

gin_no3

Die Ursprünge von Berry Bros. & Rudd Wine & Spirits Merchants können bis ins Jahr 1698 und nach London zurückverfolgt werden. Der «No. 3 St James London Dry Gin» wird aber in Holland hergestellt, seiner historischen Heimat.

Der Auftrag von Sir Simon Berry an sein Team war den besten Gin für einen Dry Martini zu kreieren; sprich die Qualität muss so hoch sein, dass der Gin auch ohne Problem (fast) pur getrunken werden kann.

Seine Zutaten beschränken sich auf drei Früchte und drei Gewürze: Wacholderbeeren aus Italien, die ihm das charakteristische Gin-Aroma von Pinien und Lavendel geben. Süsse spanische Orangenschale verleiht ihm Frische und Grapefruitschale einen extra Hauch Zitrus. Engelwurz fügt eine erdige Qualität hinzu und macht den Gin trocken. Marokkanische Koriandersamen bringen einen würzigen, leicht pfeffrigen Nachgeschmack und Kardamomsamen verleihen einen würzig-aromatischen, aber warmen Gaumen. Die Zutaten werden über Nacht eingelegt, um die volle Extraktion der essenziellen Öle und Aromen zu garantieren. Nur so kann sichergestellt werden, dass bei der Destillation eine perfekte Balance der Aromen zustande kommt.

Kategorie
Produktkatalog