Whisky trifft Essen: Tomatin präsentiert neue Food Pairing Linie

Tomatin Food Pairings

Galt Whisky lange ausschliesslich als Spirituose, die höchstens von einem Glas Wasser begleitet werden darf, finden sich heute immer öfter auch feine Speisen neben dem edlen Drink. Bei diesen Food Pairings steht der Genuss der Spirituose im Mittelpunkt und wird von einer Gourmet-Kreation ergänzt. Das Essen ist dabei harmonisch auf den Whisky abgestimmt und eröffnet Geniessern die Möglichkeit, sich auf andere Facetten des Drinks einzulassen.

Tomatin schafft inspirierende Genuss-Symbiosen

Die schottische Brennerei Tomatin hat ebenfalls das Besondere von Food Pairings erkannt und daher jetzt kürzlich ihre neue Food Pairing Linie präsentiert. Die in Zusammenarbeit mit der preisgekrönten Köchin Jacqueline O’Donnell entwickelten Kostbarkeiten wurden feierlich im Sisters Restaurant in Glasgow vorgestellt. Jacqueline und Tomatin-Manager Graham Eunson gewährten dabei spannende Einblicke in das Zusammenspiel des leichten, fruchtigen Whiskys mit aussergewöhnlichen Essenskreationen. Während eines 4-Gänge-Menüs konnten die Gäste u.a. inspirierende Symbiosen von Whisky mit schmackhaftem Lamm sowie mit betörenden Desserts erleben. Die verführerischen Rezepte können hier eingesehen werden (http://www.tomatin.com/food).

TAGS: