Rosebank 30 year old Release 1 / Vintage 1990

Wir freuen uns, die erste Abfüllung in der Reihe von jährlichen Rosebank-Abfüllungen in limitierter Auflage zu präsentieren – einen 30 jährigen Whisky aus dem Jahr 1990, der ohne Kältefiltration mit 48.6% abgefüllt wurde.

Rosebank 30 year old wurde im Jahr 1990 in die Fässer gefüllt, kurz bevor die Brennerei im Jahr 1993 definitiv geschlossen wurde. Weltweit werden von dieser Abfüllung nur 4‘350 Flaschen erhältlich sein – davon 75 Flaschen in der Schweiz. Diese Abfüllung ist als Release 1 gekennzeichnet, als Anspielung auf dieses neue Kapitel in Rosebanks Geschichte. Jedes Jahr wird es eine neue limitierte Abfüllung geben; dies bis zu dem Moment wo der erste „neue“ Rosebank-Whisky zum Abfüllen bereit sein wird.

Nach 25 Jahren der Stille erwacht ein schlafender Riese. Rosebank Distillery war einst das pulsierende Herz der schottischen Stadt Falkirk und produzierte einen Whisky, der oft als “König der Lowlands” bezeichnet wurde, bis seine Tore 1993 geschlossen wurden. 

Ian Macleod Distillers bewahrte im Jahr 2017 Rosebank davor, zu einer einfachen Fussnote in der Whiskygeschichte Schottlands zu werden. Der sorgfältige Prozess der Wiederherstellung und Wiedereröffnung der Brennerei hat begonnen. In Kürze wird Rosebanks einzigartige Kombination aus Worm Tub Condensers und dreifacher Destillation wieder zur Herstellung von Whisky zum Einsatz kommen. Rosebank: ein wachgeküsster Whisky.

© 2020 Charles Hofer SA