Taylor’s Single Harvest 1964

Taylor’s Single Harvest 1964

Taylor’s Very Old Single Harvest Port 1964 Limited Edition – erhältlich ab 15. März

Taylor‘s besitzt eines der umfangreichsten Lager an sehr alten fassgelagerten Portweinen. Es umfasst eine Sammlung von sehr seltenen fassgelagerten Jahrgangs-Ports. Es sind Ports, die ihr ganzes Leben in gebrauchten Eichenholzfässern lagern und somit das Erntejahr auf der Etikette tragen dürfen.

Taylor’s hat entschieden jährlich eine limitierte Anzahl Flaschen auf den Markt zu bringen, die 50jährig sind. Die erste Ausgabe dieser Rarität ist der Jahrgang 1964. Weitere Jahrgänge werden folgen.

Im Gegensatz zu Vintage Ports, die in der Flasche reifen, sind diese fassgelagerten Jahrgangsports reif und trinkfertig sobald sie abgefüllt wurden. Die lange Fasslagerung in Eichenholzfässern bringt die charakteristische Bernsteinfarbe. Diese Portweine sind samtig glatt am Gaumen, haben einen weichen Geschmack und in der Nase sehr komplexe Aromen. Sie müssen vor dem Geniessen nicht dekantiert werden. Obwohl Taylor’s für seine eleganten und langanhaltenden Vintage Ports bekannt ist, ist Taylor‘s auch der führende Hersteller von fassgelagerten Tawny Ports.

Während seiner Reifezeit von fünf Jahrzehnten in Eichenfässern hat der Weine eine attraktive, blasse Mahagonifarbe mit Bernsteinreflexen entwickelt. In der Nase zeigt er feine Eichenholzaromen, begleitet von komplexen Gewürz- und Nussaromen, frische Noten von Zigarrenkisten vor einem warmen und sanften Hintergrund von Karamell und Melasse. Am Gaumen samtig und von einer feinen Säure begleitet, die dem Wein trotz seines Alters eine schöne Frische gibt. Der Abgang ist lang, immens reich an Gewürzen und schwarzem Pfeffer.

Dieser Wein macht aus jedem 50. Geburtstag ein einmaliges Erlebnis!



X