Penderyn Welsh Single Malt Whisky

Penderyn Welsh Single Malt Whisky

Zu Beginn des neuen Jahrtausends, begann eine Gruppe von Freunden aus Wales mit der Umsetzung ihrer Vision: sie wollten mit Konventionen brechen, ihren Traum verwirklichen und die erste Brennerei seit hundert Jahren in Wales erbauen. Die Brennerei ist unabhängig und im Besitz von 30 verschiedenen aber hoch motivierten walisischen Aktionären. Vor Ort arbeiten um 40 Personen und pro Jahr besuchen ca. 35‘000 Personen die Brennerei.

Kurzer geschichtlicher Abriss

1999: Gründung von „The Welsh Whisky Company“

September 2000: Brennerei startet und bezieht die Würze von der Brains Brauerei in Cardiff

1. März 2004: Penderyn Madeira Finish wird lanciert

Sommer 2013: Penderyn 2 – der zweite Brennapparat wird installiert

ab Mai/Juni 2014: die Maische wird selber hergestellt und zusätzlich werden zwei Kupferbrennblasen installiert

Für die Whiskyherstellung sind zwei Frauen zuständig, Aista und Laura. Die wichtigsten Entscheidungen werden in enger Zusammenarbeit mit Dr. Jim Swan getroffen.

Das Zusammenspiel der Handwerkskunst und Wissenschaft wird dann sichtbar, wenn die Fässer bereit zum Abfüllen sind. Dank der hohen Qualität des Holzes entwickelt der zarte Brand schnell eine Raffinesse die sonst eher auf viel ältere Whiskys zutrifft. Gleichzeitig behält er seine Frische und Lebendigkeit und es wird aufgepasst, dass es zu keiner Über-Reifung kommt. Der Whisky wird tropfenweise mit dem eigenen Brecon Quellwasser auf Trinkstärke reduziert und dann ohne Kältefiltration abgefüllt.

Der Haus-Stil ist der Madeira Finish mit 46 Vol. %. Seit 2015 gibt es dazu aber die Red Dragon Serie mit dem Myth (Bourbon Finish), Legend (Madeira Finish) und Celt (Peated Finish), alle 3 mit 41 Vol. %.

Viel Aufsehen erregt auch die jährlich limitierte Abfüllung in der Serie «The Icons of Wales». Die Icons basieren auf bedeutenden Persönlichkeiten und Gegebenheiten aus der Geschichte von Wales und sollten am Schluss 50 verschiedene Auflagen umfassen.

Eine Spezialität ist der Merlyn Cream Liqueur, hergestellt aus Penderyn’s Neudestillat und frischem Rahm. Daneben stellt Penderyn auch den Brecon Botanicals Gin her.

Der Faraday Brennapparat

Der Whisky Brennapparat wurde von David Faraday speziell für Penderyn entwickelt. Dies mit dem Ziel ein leichtes, hochwertiges Destillat voller Aromen herzustellen. Mit 92 Vol. % ist das frische Destillat stärker als jeder andere Malt Whisky.

penderyn-faraday



X